Leitfaden

Prinzipiell stellt Ihnen Ihr Haus- bzw. Facharzt eine Verordnung zur Physiotherapie aus, die dann von Ihrer jeweiligen Krankenkassa bewilligt wird.

 

Anschließend können Sie bei uns einen Termin vereinbaren.

 

Da unser Team unterschiedliche Verträge mit den Krankenkassen hat, bitten wir Sie, sich vor Ihrer ersten Behandlung bei uns bezüglich der Kostenrückerstattung zu informieren.

 

Bitte beachten Sie, dass die Tarife der Krankenkassen nicht immer kostendeckend sind und für Sie damit ein Selbstkostenanteil entstehen kann. Nähere Informationen erhalten sie bei unserem Sekretariat.

 

Wir bieten auch alle Therapieformen auf privater Basis an.